Spendenlauf für die Maria Magdalena Special School in Munyu / Kenia

ALLMATIC-Jakob sponsorte den 'Spendenlauf' für die Maria Magdalena Special School in Munyu/Kenia
(= Schule für Kinder mit Behinderung) mit 500,- €.

Der Spendenlauf wurde veranstaltet von der Staatlichen Realschule Marktoberdorf wieder gemeinsam mit der Don-Bosco-Schule und erstmals auch der Grundschule Adalbert-Stifter und in Zusammenarbeit mit dem „Verein Hilfe zur Selbsthilfe Munyu/Kenia e.V.“ aus Weißenhorn

Für jede gelaufene Runde stellt der vom Läufer jeweils gefundene Sponsor (z.B. Großeltern, Eltern,
Freunde, Nachbarn, Firmen …) einen Spendenbetrag zur Verfügung, der direkt der Maria
Magdalena Special School zu Gute kommt.

Mit dem Erlös aus dem gemeinsamen Spendenlauf wird der Erweiterungsbau der
Maria Magdalena Special School unterstützt, der aktuell im Rohbau steht.
Der Bidinger Hubert Senger lebt seit 10 Jahren in Munyu und betreut die Projekte
vor Ort. Somit ist gewährleistet, dass die Gelder genau dort ankommen sinnvoll eingesetzt werden,
wo sie auch benötigt werden.

http://www.munyu.de/

Für uns ist Lucas Hummel beindruckende 31 Runden gelaufen.
Ein großes Dankeschön dafür an Lucas Hummel.


zurück zur Übersicht

VOILA_REP_ID=C1257921:0025B5FE